Meine Mutter, mein Bruder und ich!

Ein Film von Nuran David Calis; Deutschland 2007
FBW: Prädikat besonders wertvoll


 


Meine Mutter, mein Bruder und ich

Areg ist 23. Geboren ist er in Armenien. Seit über zehn Jahren lebt er mit seiner verwitweten Mutter Maria und seinem kleinen Bruder Garnik im bayrischen Regensburg, wo sie seitdem auf ihre Einbürgerung warten. Für Areg ist Deutschland seine Heimat: er spricht perfekt deutsch, identifiziert sich mit Deutschland und hat große Ziele; er will Filme machen. Mit amtlicher Sondergenehmigung studiert er in München.
Doch seine Mutter sieht alles anders: sie spricht nur armenisch, versucht Areg mit armenischen Frauen zu verheiraten und will nichts lieber, als zurück in Ihre Heimat Armenien...

 

  • Presseheft
    zum Film
  • Plakat
    Downloaden oder bestellen
  • Trailer
    zum Film
  • Kinosuche

  • Pressefotos
    Fotos zum Download
  • Werberatschlag
    PDF-Datei zum Download

 

   

Presseheft PDF

 

Movienet Film GmbH • Rosenheimer Straße 52 • D-81669 München
Falls Sie Fragen zu dieser Seite haben sollten, schreiben Sie uns.